Marinenachlass des Funk-Gefreiten Heinz Cromm 2.Räumboots-Flottille

Artikelnummer: 2774

mit sehr seltenem hohlverbödeten Verwundetenabzeichen 1.Form in Gold

Kategorie: Archiv


Produkt vergriffen

Beschreibung

Sehr schöner kleiner aber extra feiner Marinenachlass des tapferen Funk-Gefreiten Heinz Cromm 2.Räumboots-Flottille. Ganz besonders in der Gruppe ist das Verwundetenabzeichen in Gold. Hier die 1.Form hohlverbödet im dazu passenden extra hohem Etui. Das ganze in TOP Zustand. Habe ich persönlich noch nicht häufig in Marinegruppen gefunden.
Tolle Gruppe mit sehr schönen Auszeichungen !

Die Gruppe enthält:
- Verwundetenabzeichen in Gold hohlverbödet 1.Form (auch Legion Condor genannt) im passenden extra hohen Etui (siehe extra Vergleichsbild). Das Set ist in einem Spitzenzustand. Dazu die passende Urkunde ausgestellt am 19.April 1942. Nicht gelocht und nicht gefaltet !
- Minensucher Kriegsabzeichen des Hersteller Juncker, Berlin ohne Punze aus Buntmetall. Schöner Zustand mit satter Vergoldung. Dazu das passende Miniatur an Nadel. Des Weiteren die große Urkunde in DIN A4 Format zum Abzeichen ausgestellt am 10.Aug 1941. Urkunde mittig gefaltet und unterhalb leicht verknickt
- Eisernes Kreuz 2.Klasse in gutem Zustand ohne Hersteller. Dazu die Urkunde ausgestellt am 2.August 1941 nicht geknickt und gelocht. Sehr schön erhalten.
- Ärmelabzeichen Funker für den Collani

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Bewertung

Geben Sie die erste Bewertung ab und helfen Sie anderen Kunden bei ihrer Kaufenscheidung:

Produkt Tags