Nachlass Deutsches Kreuz in Gold SS-Hscha Engelken SS-Panzergrenadier-Regiment 4 „Der Fhrer“

Artikelnummer: 14271

mit Orden und Urkunden

Kategorie: Archiv


Produkt vergriffen

Beschreibung

Wir freuen uns Ihnen diese extrem seltene Deutsches Kreuz in Gold Gruppe des SS-Hauptscharfhrer Gerhard Engelken aus dem SS-Panzergrenadier-Regiment 4 „Der Fhrer“ anbieten zu knnen.

Traurige Berhmtheit erlangte die SS-Pz. Rgt."Der Fhrer" durch das Massaker von Oradour in Frankreich. Die Greultaten dieser Division und das Handeln und die Judenerschieung / Judenverfolgung und insbesondere der Deportierungsmanahmen im Kriege von SS-Hauptscharfhrer Engelken brachten im nach dem Krieg 1947 einen Strafbescheid ein.

SS-Hauptscharfhrer Gerhard Engelken wurde am 8.1.1913 im schnen Emsland in Wahn geboren. Er war vor dem Krieg Handwerker und erlernte den Tischler Beruf. Am 24.4.1936 schloss sich Engelken freiwillig der Waffen-SS an. Zunchst war er bei der 12.SS "Germania" in Wolterdingen bei Soltau. Ab Mai 1938 war er bei der SS-Standarte "Der Fhrer" in Klagenfurt. Nach den Einmrschen in dsa Sudetenland und sterreich kam er ber Prag, den Westwal und Pribam nach Westfalen. Dort wirkte er beim Westfeldzug bis Biarritz mit. Bis Mrz 1941 blieb er zur Besatzung in Holland (Almelo). bzw. Frankreich (Langres, Vesoul). Im Anschluss machte er beim Serbienfeldzug und Rulandfeldzug vorwiegend im Mittelabschnitt mit. 1942 ging es fr Engelken nach Minsk, Smolensk, Richtung Kiew, Wjasma, Rusa, Idtra bis vor Moskau. Im zweiten Halbjahr 1942 war er zur Besatzung in Frankreich (Mayenne, Rennes). Anschlieend Einsatz von 6 Wochen in Charkow. Im ersten Vierteljahr 1945 war er Ausbilder bei der Einsatzeinheit in Prag. Die 4 Verwundungen und der insgesamt 15 monatige Aufenthalt in Larzaretten retteten Engelken vermutlich das Leben. Er wurde fr seine besondere Tapferkeit und Mut im Nahkampf mehrfach ausgezeichnet. Unteranderem mit dem EKI, Nahkampfspange Silber sowieso das Deutsche Kreuz in Gold !

Der Nachlass beinhaltet folgende Orden:
- Deutsches Kreuz in Gold im Etui. Hersteller 134 fr Otto Klein & Co. in Hanau. Kreuz wunderschn patiniert oder Emaille Schden. Etui ebenfalls gut erhalten.
- Nahkampfspange in Silber Hersteller FLL. Deutlich geschleppt mit toller Ausstrahlung
- Eisernes Kreuz 1.Klasse mit poliertem Hakenkreuz (hab ich komischerweise schon ftes in SS Gruppen gesehen). Wunderschne Patina rckseitig mit Tragespuren
- Eisernes Kreuz 2.Klasse
- Infanterie-Sturmabzeichen in Bronze
- Medaille Winterschlacht im Osten
- Verwundetenabzeichen in Schwarz

Der Nachlass beinhaltet folgende Urkunden & Dokumente:
- Groe Verleihungsurkunde zum Deutschen Kreuz in Gold ausgestellt am 10.Januar 1943 unterzeichnet von Generalfeldmarschall Keitel (ungelocht und schn erhalten)
- Besitzzeugnis zur Nachkampfspange in Silber fr 30 Nahkampftage ausgestellt am 25.11.1943 unterzeichnet von SS-Obersturmbannfhrer Sylvester Stadler
- Verleihungsurkunde zum EKI 1939 ausgestellt am 30.Juli 1940 unterzeichnet von SS-Oberstgruppenfhrer und Generaloberst der Waffen-SS Paul Hausser !!!
- Verleihungsurkunde EKII 1939 ausgestellt am 25.Juli 1940 unterzeichnet ebenfalls von SS-Oberstgruppenfhrer und Generaloberst der Waffen-SS Paul Hausser !!!
- Besitz-Zeugnis zum Infanterie-Sturmabzeichen Bronze ausgestellt am 25.12.1941 unterzeichnet von SS-Brigadefhrer und Generalmajor der Waffen-SS Otto Kumm !!!!
- Verleihungsurkunde zur Medaille Winterschlacht im Osten ausgestellt am 3.Mrz 1944 unterzeichnet von SS-Sturmbannfhrer Lohmann
-Besitzzeugnis zum Verwundetenabzeichen in Schwarz ausgestellt im Felde am 28.Okt 1941 unterschrift ebenfalls S-Brigadefhrer und Generalmajor der Waffen-SS Otto Kumm !!!!
- Strafbefehl gegen SS-Hauptscharfhrer Gerhard Engelken von Nov 1947 ber 2000 Mark oder 80 Tage, weil er von Judenerschieungen Kenntniss hatte und Einblicke in die Judenverfolgung und insbesondere der Deportierungsmanahmen hatte und diese untersttzte.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Bewertung

Geben Sie die erste Bewertung ab und helfen Sie anderen Kunden bei ihrer Kaufenscheidung:

Produkt Tags