Nachlass Gefr. W.Böhmler 5./Pz.Gren.Rgt.128 Panzertruppe

Artikelnummer: 10912

mit Urkunden und Orden

Kategorie: Gruppen


459,90 €

inkl. 0% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Beschreibung

Nachlass des Gefr. W.Böhmler aus dem 5./Pz.Gren.Rgt.128.
Das Panzer-Grenadier-Regiment 128 wurde am 5. Juli 1942 in Südrussland aufgestellt.

Im Nachlass enthalten:
- Panzerkampfabzeichen in Bronze. Hohle Version.
- sehr interessantes Panzerkampfabzeichen als Frontanfertigung
- Verwundetenabzeichen in Silber. Hersteller 26
- Verwundetenabzeichen in Schwarz. Hersteller 107
- Besitzzeugniss zum Panzerkampfabzeichen in Bronze. Ausgestellt am 26.9.43
- Besitzzeugniss zum Verwundetenabzeichen in Schwarz ausgestellt in St.Johann am 3.1.1944
- Besitzzeugniss zum Verwundetenabzeichen in Silber ausgestellt am 18.April in Reutlingen für dreifache Verwundung

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Bewertung

Geben Sie die erste Bewertung ab und helfen Sie anderen Kunden bei ihrer Kaufenscheidung:

Produkt Tags