Urkunden & Dokumentennachlass Ltn Frideriko Engel 4.(schw.)/Pz.Gren.Rgt.108

Artikelnummer: 13178

Kurlandkämpfer

Kategorie: Urkunden & Dokumente


399,90 €

inkl. 0% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Beschreibung

Urkunden & Dokumentennachlass Ltn Frideriko Engel aus der 4.(schw.)/Pz.Gren.Rgt.108. Geboren wurde Engel am 22.April 1924 in Curityba (Brasilien). Er lebte in Deutschland in Marl-Hüls (Kreis Recklinghausen) und verpflichtete sich mit 17 Jahren im Jahr 1943 zum Dienst in der  Wehrmacht auf unbegrenzte Zeit. Er kam in das Panzer-Grenadier-Regiment 108 im Februar 1943 in Südrussland. Das Regiment wurde aus den Resten der 6. Armee aufgestellt. Danach wurde das Regiment nach Westfrankreich zur 1.Armee verlegt, um die Wiederaufstellung dort zu vollenden. Auch das neue Regiment wurde wieder der 14. Panzer-Division unterstellt. Das Regiment ging in Kurland bei der 18. Armee unter.

Im Nachlass enthalten:
- Besitzzeugis zum Panzerkampfabzeichen in Bronze ausgestellt am 21.12.1944
- Verleihungsurkunde zum EKII 1939 ausgestellt am 21.8.1944
- Besitzzeugis zum Verwundetenabzeichen in Schwarz ausgestellt am 18.8.1944
- Besitzzeugis zum Verwundetenabzeichen in Schwarz ausgestellt am 24.8.1944
- Karte zur Verwundung#
- Urkunde goldene Schiessauszeichnung
- Hefter / Ansammlung von Marschbefehlen und Sonderausweisen des Engel

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Bewertung

Geben Sie die erste Bewertung ab und helfen Sie anderen Kunden bei ihrer Kaufenscheidung:

Produkt Tags