Urkundennachlass des Obergefr. Fritz Gahr 2./K.G. 100 (Wiking-Geschwader)

Artikelnummer: 13675

sehr schöner Zustand

Kategorie: Urkunden & Dokumente


499,90 €

inkl. 0% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Beschreibung

Urkundennachlass des Obergefreiten Fritz Gahr aus dem 2./Kampfgeschwader 100. Aufgrund seines Wappens auch Wiking-Geschwader genannt.
Alle Urkunden sind in überdurchschnittlich schönem Zustand. Nur geknickt nicht gelocht. Keine Stockflecken, sauber und ohne Mängel.
Gahr galt seit dem 18.11.1943 in Melitopol vermisst.
Im Nachlass enthalten sind folgende Urkunden:
- Verleihungsurkunde zum EKII 1939 ausgestellt am 6.9.1943 unterzeichnet vom Eichenlaubträger General Pflugbeil
- Verleihungsurkunde zum EKI 1939 ausgestellt am 16.10.1943 unterzeichnet vom Eichenlaubträger  Deßloch
- Verleihungsurkunde zur Frontflugspange in Bronze für Kampfflieger ausgstellt am 24.7.1943 durch Eichenlaubträger General Pflugbeil
- Verleihungsurkunde zur Frontflugspange in Silber für Kampfflieger ausgstellt am 01.10.1943 durch Eichenlaubträger General Pflugbeil
- Verleihungsurkunde zum Fliegerschützen ohne Blitzbündel ausgestellt am 6.Nov 1943  

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Bewertung

Geben Sie die erste Bewertung ab und helfen Sie anderen Kunden bei ihrer Kaufenscheidung:

Produkt Tags