Bewerten
Bewertungen unserer Kunden

Ehrenschild des XI. Flieger-Korps

Wir freuen uns, Ihnen dieses extrem seltene Schild eines Eichenlaubträgers anbieten zu dürfen.

Schild in der typischen Ausführung aus Feinzink. Mit Hersteller: M. NOACK, BERLIN. Dazu das original Samtbett mit Aufsteller oder zum Aufhängen an die Wand. Schild in hervorragendem Zustand. Mit Namensgravur "OBSTLT. I.G. TRETTNER" und geprägter Unterschrift von "Student".

Während des Zweiten Weltkrieges plante er im Mai 1940 als Major und Stabschef von Generalleutnant Kurt Student die Eroberung Hollands und erhielt dafür das Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes. Im Jahre 1941 nahm er an den Kämpfen um Kreta beim Unternehmen Merkur teil und war im darauffolgenden Jahr an der Ostfront an den schweren Kämpfen nördlich von Smolensk beteiligt. Nach der alliierten Landung in Italien wurde er als Generalmajor Divisionskommandeur der am 5. November 1943 in Venedig neu aufgestellten 4. Fallschirmjägerdivision und operierte bis 1944 in Mittel- und Norditalien unter anderem gegen die 91. US-Infanteriedivision. Am 17. September 1944 wurde Trettner nach den Kämpfen um Rom mit dem Eichenlaub zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes ausgezeichnet. Im Mai 1945 geriet er in US-amerikanische Kriegsgefangenschaft.

Uns ist kein weiteres KRETA SCHILD eines Eichenlaubträgers bekannt!!!! Seltene Chance auf eine wahre Rarität.


Weitere Kategorien

Weitere Exponate aus der Kategorie Highlights


Hersteller C.E.Juncker Berlin SW
14.590,00 €


mit Orden, Urkunden und Dokumenten

Artikel reserviert


Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Nur solange der Vorrat reicht. Alle beworbenen Produkte ohne Dekoration.
Anwendung der Differenzbesteuerung nach §25a UstG. Sammlungsstücke und Antiquitäten/Sonderregelung.
© . - Team-Militaria.de