Bewerten
Bewertungen unserer Kunden

Herstellers Carl Eickhorn Solingen

Sehr schöner privat beschaffter Marinedolch. Diese Dolche wurden nach Kriegsende 1945 hergestellt und obwohl es keine Erlaubnis zum Tagen bei der Bundesmarine gegeben hat, wurden solche Stück und auch Säbel bei der Vereidigung getragen. Es handelt sich um ein sehr frühes Nachkriegsstück, welche aufgrund des Verbotes von großer Seltenheit sind!
Der Griff aus weißen Kunststoff. Die Klinge zeigt beidseitig typische Ätzung mit floralen Motiven und einem Anker wie bei Kriegsmarine Dolchen.
Material Buntmetall vergoldet, in sehr schöner Erhaltung. Hersteller auf der Klinge Carl Eickhorn Solingen.


Weitere Kategorien

Weitere Exponate aus der Kategorie Blankwaffen


Aluminiumfaden
699,90 € 499,90 €



Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Nur solange der Vorrat reicht. Alle beworbenen Produkte ohne Dekoration.
Anwendung der Differenzbesteuerung nach §25a UstG. Sammlungsstücke und Antiquitäten/Sonderregelung.
© . - Team-Militaria.de