Bewerten
Bewertungen unserer Kunden

mit Posthum verliehener Ehrenblattspange des Heeres

Wir freuen uns, Ihnen diesen sehr schönen und vorallem mit der Posthum verliehener Ehrenblattspange des Heeres, sehr seltenen Nachlass des Leutnant Walter Neumerkel J.R 438 / Gren.Rgt.438 anbieten zu dürfen. Highlight ist die in Stone Mint Condition und ungetragene EBS im Etui. Neumerkel kämpfte unter anderem an der Krim und in Kurland und wurde vielfach ausgezeichnet. Die Gruppe kommt direkt aus der Trägerfamilie und war noch nie im Handel.

Folgende Orden & Ehrenzeichen sind im Nachlass enthalten:
- Ehrenblattspange des Heeres in Stone Mint Condition. Komplett ungetragen, posthum verliehen. Die feuervergoldeter Spange mit polierten Kanten ist mit vier Drahtstiften auf dem Originalband befestigt. Dieses befindet sich noch in der Originallänge, wie es auf der Filzeinlage des Etuis damals erstmalig befestigt war mit einer Nadel, schön zu sehen, diese Spange wurde noch nie von der Filzeinlage genommen, absolut unberührt. Die Spange mit dem original und extrem seltenen Verleihungsetui ist ein echtes Highlight und von der Seltenheit nicht mit Marine oder Luftwaffen EBS Sets zu vergleichen.
Das Inlett mit den typischen Herstellerstempeln ( K = Klein) für Heeres EBS.
- Eisernes Kreuz 1.Klasse 1939 im Etui
- Eisernes Kreuz 2.Klasse 1939 mit Bandabschnitt
- Nahkampfspange in Bronze Hersteller JFS, Vorderseite korrodiert
- Infanteriesturmabzeichen in Silber, Nadelhaken defekt, stark getragen
- Ostmedaille am Band
- Medaille zum Anschluss Österreich im roten Etui
- Kriegsverdienstkreuz 2.Klasse 1939
- Medaille zum Anschluss des Sudentenlandes
- Krimschild
- Bandspange

Folgende Urkunden sind im Nachlass enthalten:
- Besitzzeugnis zur Nahkampfspange 1.Stufe ausgestellt am 4.9.1944
- Verleihungsurkunde zum Eisernen Kreuz 1.Klasse 1939 ausgestellt am 24.Mai 1942
- Verleihungsurkunde zum Eisernen Kreuz 2.Klasse 1939 ausgestellt am 4.Nov 1941
- Besitzzeugnis zum Krimschild ausgestellt am 16.Dez 1942
- Verleihungsurkunde zum Kriegsverdienstkreuz 2.Klasse ausgestellt am 7.Sep 1941

Sehr schöner Nachlass eines Ehrenblattspangenträgers, zusätzlich können wir bei Interesse noch seinen Heeresdolch und Urkunden seines Bruders mit Orden anbieten.


Weitere Kategorien

Weitere Exponate aus der Kategorie Highlights


Hersteller Carl Eickhorn, Solingen
3890 € 2.690,00 €



Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Nur solange der Vorrat reicht. Alle beworbenen Produkte ohne Dekoration.
Anwendung der Differenzbesteuerung nach §25a UstG. Sammlungsstücke und Antiquitäten/Sonderregelung.
© . - Team-Militaria.de