Bewerten
Bewertungen unserer Kunden

Nachlass Walter Fuchs M.G. Btl. 13 Lappland / Finnland Kämpfer von Team-Militaria.de

Sehr schöner kleiner Nachlass des Walter Fuchs aus dem M.G. Btl. 13. Fuchs wird am 8.Januar 1916 geboren. Er verpflichtet sich beim Wehrbezirkskommando Saarlautern im Juni 1936 und beginnt seine Arbeitsdienstpflicht. Am 16.11.1938 kommt er zum M.G. Btl.13. Ihm werden das Sportabzeichen, Ostmedaille, KVK 2.Klasse und das Lapplandschild verliehen (alles eingetrage im Wehrpaß). Das Lapplandschild wird in Gefangenschaft eingetragen (siehe Stempel ohne Hakenkreuz). Fuchs kämpfe im Osten, Eismeerküste, Nordfinnland usw.

Die Gruppe beinhaltet:
- Verleihungsurkunde zum Lapplandschild ausgestellt am 20.Juli !!! M.G. Ski-Brigade Finnland
- sehr schönes zweifelsfreies zeitgenössisches Lapplandschild. Mit vier Befestigungslöcher zum Annähen an den Stoff
- Wehrpaß Hülle
- Wehrpaß mit vielen Einträgen unter anderem Lapplandschild (Eintrag 20.7.1945 !!!), weitere Orden und Schlachten
- Ausweis für Erwerbslose
- Passeport mit Lichtbild ebenso gültig für seine Kinder (auch Lichtbilder vorhanden)

Selten Lappland/Finnland Gruppe mit sehr späten Einträgen, selten zu finden und in tollem Erhaltungszustand.


Weitere Kategorien

Weitere Exponate aus der Kategorie Nachlässe


Kämpfer im 1.Weltkrieg und späterer Postbetriebswart
249,90 €


und Internationalen Segelfliegerabzeichen (DLV) in Silber C – SELTEN
299 € 159,90 €



Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Nur solange der Vorrat reicht. Alle beworbenen Produkte ohne Dekoration.
Anwendung der Differenzbesteuerung nach §25a UstG. Sammlungsstücke und Antiquitäten/Sonderregelung.
© . - Team-Militaria.de