Bewerten
Bewertungen unserer Kunden

Schlachtgewader 2 Immelmann !!!

Wir freuen uns, Ihnen diesen sehr schönen Urkundennachlass des Deutsches Kreuz in Gold Trägers Unteroffizier Eric Langbein aus dem Schlachtgewader 2 Immelmann, anbieten zu dürfen.

Das Sturzkampfgeschwader 2 wurde am 18. Oktober 1943 in Schlachtgeschwader 2 „Immelmann“ umbenannt und die II. Gruppe erhielt neue Jagdbomber Focke-Wulf Fw 190, ab Juni 1944 auch die I. Gruppe.

Anfang 1944 unterstützte die II./SG 2 den Rückzug der deutschen Verbände aus Kirowohrad und war stark an den Gefechten auf der Krim beteiligt. Hier flog die II. Gruppe auch viele Jagdeinsätze und verbuchte den Abschuss von 247 sowjetischen Flugzeugen, Leutnant August Lambert allein 70 innerhalb von nur drei Wochen.Bis zum 8. Mai 1945 unterstützte das Geschwader weiterhin den Rückzug der deutschen Truppen an der Ostfront. Geschwaderkommodore Rudel entschied aber dann, in Richtung Westen zu ziehen, um sich den Amerikanern zu ergeben. Rudel selbst und einige andere Piloten mit drei Ju 87 und vier Fw 190 flogen in Richtung Westen und landeten sicher auf dem von den Amerikanern kontrollierten Flugfeld in Kitzingen, der Rest des Geschwaders, der mit einem Konvoi dorthin unterwegs war, hatte weniger Glück. Sie wurden auf dem Weg angegriffen und es gab nur wenige Überlebende.*

Langbein war mit über 400 Feindflügen ein erfolgreicher Flieger und wurde hier für unter anderem mit dem EKI, Frontflug-Spange in Gold mit Anhänger und dem deutschen Kreuz in Gold ausgezeichnet.

Der Nachlass enthält:
- große Verleihungsurkunde zum Deutschen Kreuz in Gold ausgestellt am 7.Nov 1944 mit Faksimile Unterschrift Göring
- Verleihungsurkunde zur Frontflug-Spange für Kampfflieger in Gold mit Anhänger ausgestellt am 19.2. 1945 im Felde mit OU des Ritterkreuz Trägers Oberstleutnant Kurt Kuhlmey
- Verleihungsurkunde zur Frontflug-Spange für Kampfflieger in Gold ausgestellt am 21.1.1944 im Felde mit OU des Eichenlaubträgers Hans-Karl Stepp
- Verleihungsurkunde zum Eisernen Kreuz 1.Klasse 1939 ausgestellt am 4.3.1944
- Verleihungsurkunde zum Eisernen Kreuz 2.Klasse 1939 ausgestellt am 30.11.1943
- Foto des Langbein
Alle Urkunden sind in guter bis sehr guter Erhaltung.
**Dieser Text basiert auf dem Artikel Schlachtgeschwader 2 „Immelmann“aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung).
In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


Weitere Kategorien

Weitere Exponate aus der Kategorie Highlights


Hersteller C.E.Juncker Berlin SW
14.590,00 €


mit Orden (Cholmschild Short M) und Urkunden
5.890,00 €



Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Nur solange der Vorrat reicht. Alle beworbenen Produkte ohne Dekoration.
Anwendung der Differenzbesteuerung nach §25a UstG. Sammlungsstücke und Antiquitäten/Sonderregelung.
© . - Team-Militaria.de